logo

Operationen

Operationen

Schwerpunkte unserer operativen Tätigkeiten sind die minimal-invasive Chirurgie der Gelenke sowie die Fußchirurgie.

Was is minimal-invasiv?

Durchführung klassischer, herkömmlicher Operationen über minimierte Zugänge, d. h. beispielsweise bei Bauchoperationen Vermeidung eines großen Bauchschnittes. Ein treffenderer Name ist daher Minimierte Zugangschirurgie (Minimal Access Surgery) oder auch Schlüsselloch-Chirurgie.

Schulter

Arthroskopisch:

  • Stabilisierungsverfahren des Pfannenrandes
  • Bursektomien (Schleimbeutelentfernungen)
  • Kalkdepotentfernungen
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Behandlung von Knorpeldefekten
  • Schulterdacherweiterungsoperationen
  • Rotatorenmanschettennähte

Offen:

  • Rotatorenmanschettenrupturen
  • Sehnenrekonstruktionen
  • Schultereckgelenksprengungen
  • Alle Arten von Osteosynthesen
Schulteroperation

arthroskopisch, offen

Ellenbogen

Arthroskopisch:

  • Teilsynovektomien (Schleimhautteilentfernungen)
  • Bursektomien (Schleimbeutelentfernungen)
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Behandlung von Knorpeldefekten

Offen:

  • Bursektomien (Schleimbeutelentfernungen)
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Nervenverlagerung bei Sulcus Ulnaris Syndrom
  • Chron. epicondylitis humeroradialis (Tennisarm)
Ellenbogenoperation

arthroskopisch, offen

Knie

Arthroskopisch:

  • Teilsynovektomien (Schleimhautteilentfernungen)
  • Meniskusteilentfernungen
  • Meniskusnähte
  • Behandlung von Knorpeldefekten
  • Kreuzbandplastiken
  • Entfernung freier Gelenkkörper
  • Retransplantation von körpereigenen Knorpelzellen (autologer Chondrocytentransfer)

Offen:

  • Teilgelenkersatz durch minimal invasive Technik bei der medialen Schlittenprothese
  • kompletter Oberflächenersatz mit Titanprothese
  • Bursektomien (Schleimbeutelentfernungen)
  • Rekonstruktion des Halteapparates der Kniescheibe (MPFL)
  • Totale Synovektomien (Schleimhautentfernung)
  • Patellaversetzung nach ROUX bei rezidivierender Patellaluxation
  • Bandrekonstruktionen
  • Alle Arten der Osteosynthese
  • Autologer Chondrocytentransfer (körpereigene Knorpelzellen werden entnommen, gentechnisch vermehrt und in zweiter Sitzung wieder replantiert)
Knieoperation

arthroskopisch, offen

Sprunggelenk

Arthroskopisch:

  • Teilsynovektomien (Schleimhautteilentfernungen)
  • Behandlung von Knorpeldefekten
  • Entfernung freier Gelenkkörper

Offen:

  • Totale Synovektomien (Schleimhautentfernung)
  • Bandplastik bei chronischer Bandinstabilität
  • Bandrekonstruktionen
  • Syndesmosennaht mit dem tight rope © System
  • Alle Arten der Osteosynthese
  • Versteifungsoperationen OSG/USG
  • Autologer Chondrocytentransfer (körpereigene Knorpelzellen werden entnommen, gentechnisch vermehrt und in zweiter Sitzung wieder replantiert)
Sprunggeklenkoperation

arthroskopisch, offen

Füße

Offen:

  • Alle modernen Formen der Vorfußoperation (open wedge, Scarf, Lapidus, Chevron, Youngswick, etc. – Operateur ist zertifizierter Fußchirurg
  • Gelenkersatz des Grosszehengrundgelenkes mit der Toe fit-Prothese
  • Totale Synovektomien (Schleimhautentfernung)
  • Alle Arten der Osteosynthese
  • Minimal invasive Fersenspornoperation
  • Operation des sinus tarsi Syndroms
  • Wirbelsäule
  • Minimal invasive Facettendenervierungen, computergestützt
  • Computergestützte, periradikuläre Therapie (Nervenwurzelbehandlung) PRT

Weichteileingriffe

  • M. Dupuytren (=Schrumpfung der Hohlhandhaut)
  • Minimal invasive Naht der frischen Achillessehnenruptur
  • Achillessehnenrekonstruktion
  • Nervenengpasssyndrom des Carpaltunnels
  • Schnellende Finger
  • Lipomentfernungen (Fettgeschwülste)
  • Narbenkontrakturen
Fußoperation

arthroskopisch, weichteileingriffe